Barbara Ungepflegt ist Performance- und Installationskünstlerin. In vielen ihrer Arbeiten setzt sie sich mit Zwischenräumen und Utopien in der Öffentlichkeit auseinander. Sie ist Mitbegründerin und Leiterin des Universitätslehrgangs für angewandte Dramaturgie A!DRAMA  an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit 2017 arbeitet sie an ihrer Dissertation im Bereich Kulturwissenschaften an der Kunstuniversität Linz.

Arbeiten von Barbara Ungepflegt

 


Download
Barbara Ungepflegt_Lebenslauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.5 KB